Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
EventBild

05.12.2019

Boysetsfire

TonHalle München, München

Rock/Pop

38.80 EUR

BOYSETSFIRE

Die ikonische, wegweisende Hardcore-Band Boysetsfire aus Delaware feiert 25-jähriges Bestehen und kommt auf Tour

Längst haben sich Boysetsfire aus Delaware, Newark als eine der wichtigsten, intensivsten Hardcore-Bands der Welt etabliert. Progressiv, politisch, emotional. Nach sechs einflussreichen Alben, mehr als einem Dutzend Singles und EPs, einigen Nebenprojekten und einer dreijährigen Pause zelebriert der Fünfer ab Ende November sein 25-jähriges Bestehen auf neun deutschen Bühnen.

1994 in Delaware gegründet, entwickeln sich Boysetsfire zu einer der ersten Bands, die den klassischen DIY-Gedanken der alten Hardcore-Schule mit einem enorm emotionalen, hymnischen Fundament ausstatten. Das ist zu einem großen Teil auch das Verdienst von Sänger und Frontmann Nathan Gray, der seine politischen und persönlichen Texte nicht nur abgrundtief wütend herausschreit, sondern immer wieder auch enorm emotional singt.

Das Debütalbum The Day The Sun Went Out (1997) etabliert sich schnell als wichtiges Album innerhalb der ab Mitte der 90er immer populärer werdenden Szene zwischen Post-Hardcore, Emocore und Screamo. Der Durchbruch kommt im Jahr 2000 mit dem auf dem wichtigen Szene-Label Victory Records erscheinenden Meisterwerk After The Eulogy, das mit dem eröffnenden Song-Doppel ? dem mörderischen Titel-Track und dem dynamischen Rookie ? zwei Songs liefert, die aus der Rock-Disco bis heute nicht mehr wegzudenken sind. Das zum Major Sony gehörende Label Wind-Up bekundet brennendes Interesse an der Band, die sich auch mit äußerst intensiven Konzerten aus dem Underground erfolgreich in den Mainstream gekämpft hat. Wind-Up nimmt Boysetsfire für Tomorrow Come Today (2003) unter Vertrag. Ein teils katastrophal laufendes Unterfangen, das die Band ernüchtert und wütend zurücklässt.

2006 folgt The Misery Index: Notes From The Plague Years, das schon im Titel auf die düstere Zeit anspielt, durch die Boysetsfire gehen mussten ? und beinahe daran zerbrochen wären. Das vierte Album zeigt die Band erstarkt, experimentierfreudig und emanzipiert. Die Band hat sich freigeschwommen, ist wieder unabhängig und bereit für ein ereignisreiches Jahr voller Touren, bis sich die Band 2007 eine Pause auf unbestimmte Zeit gönnt. Einige Mitglieder, ihre Roadies und Söhne verdingen sich in Projekten wie den folk-punkigen The New Recruits und The Casting Out sowie in der Metal-Band I Am Heresy. Doch etwas fehlt.

Die Lust auf neue Musik von Boysetsfire, das gemeinsame Musikmachen und die unbändige Freundschaft zwischen den sechs Mitgliedern führt zur Wiedervereinigung 2010 ? und nach Songwriting-Sessions und viel Arbeit im eigenen Studio unter absoluter Eigenregie entsteht 2013 das Comeback-Album While A Nation Sleeps und schon 2015 der selbstbetitelte Nachfolger Boysetsfire.

2019 sollen Rereleases des Albums While A Nation Sleeps erscheinen ? mit neuen Linernotes und Bonus-Tracks ? sowie von der Raritäten- und Singles-Collection Before The Eulogy, die mit weiteren raren Songs bestückt wird. Ab Ende November kommen Boysetsfire dann für einige Deutschland-Daten auf Tour, um ihr 25-jähriges Bestehen zu feiern.

THERME ERDING

Offizielle Vorverkaufstelle

LADENzeiten

Montag

12:00 - 18:00 Uhr

Dienstag - Freitag

10:00 - 12:00
12:30 - 18:00 Uhr

Samstag

10:00 -16:00 Uhr

Zahlung

Vorkasse, Bar, PayPal, PayPal PLUS, Mastercard, Visa

Paypal 
kreditkarte

Kartenhotline

0871 / 45132